Arbeitsweise - comite255

fonctionnement title

content

Arbeitsweise

fonctionnement bootstrap coding description

content

 

step 1 of the procedure

Bewerbung

Das Generalsekretariat des Rates erhält eine Bewerbung um eine Stelle als Richter oder Generalanwalt beim Gerichtshof oder beim Gericht der Europäischen Union.

 

step 2 of the procedure

Weiterleitung der Bewerbung

Das Generalsekretariat leitet sie an den Ausschussvorsitzenden weiter.

 

step 3 of the procedure

Prüfung der Bewerbung

Der Ausschuss prüft die Bewerbung.

Er kann die Regierung des betreffenden Landes und den Bewerber um zusätzliche Informationen über die Bewerbung ersuchen.

 

step 4 of the procedure

Anhörung des Bewerbers

Der Bewerber wird sodann von den Mitgliedern des Ausschusses eine Stunde lang angehört. Handelt es sich um einen Antrag auf Wiederernennung eines bereits im Amt befindlichen Richters oder Generalanwalts, wird auf die Anhörung verzichtet.

 

step 5 of the procedure

Begründete Stellungnahme

Der Ausschuss gibt eine mit Gründen versehene Stellungnahme ab, die den Vertretern der Regierungen der Mitgliedstaaten übermittelt wird.

Committee Footer web content element